Startseite
Aktuelles
Vereins-Chronik
   
 
Bisherige Besucher:
Counter
line
Gruppenliga
Nächste Begegnung:
FC Sportfreunde
TSG Messel

TSG Messel

So. 01.05.2016
15:00 Uhr
64646 Heppenheim
Starkenburg-Stadion

line2
Kreisliga C
Nächste Begegnung:
FC Sportfreunde II
Tvgg. Lorsch

Tvgg. Lorsch II

So. 01.05.2016
13:15 Uhr
64646 Heppenheim
Starkenburg-Stadion

line3

Das Sportfreunde-Echo 2015/16 zum doawnloaden

Sportfreunde-Echo 2015/16, Dateigröße 9,30 MB
 
Die ersten 25 Jahre
des FC Sportfreunde Heppenheim
Das Buch: Die ersten 25 Jahre
 
Die zweiten 25 Jahre
des FC Sportfreunde Heppenheim

Das Buch: Die zweiten 25 Jahre
line4

Diese Website ist für Firefox ab derVersion 3.0 optimiert

Firefox

Der FC Sportfreunde Heppenheim informiert:

Unsere Sponsoren:

GGEW Strom.Gas.Wasser
 
Puma
 
Supporters
 
Maisch Orthopädie Technik Zentrum
 
Sparkasse Starkenburg
 
Wiest Autohäuser
 
Studio World
 
Clever Fit Heppenheim
 
Schuster Bad und Heizung
 
Volksbank Darmstadt Südhessen
 
Antes Bauunternehmung
 
Krumbein - Sanitär • Heizung • Spenglerei
 
Werde Fan vom FC Sportfreunde Heppenheim
Facebook

 

Startseite
 
Neujahrsempfang 2016

Jugend hat Spaß beim Sportfreunde-Abschluss

Die jüngsten Aktiven der Sportfreunde trafen sich am frühen Samstagnachmittag zum Jahresabschluss

In zwei Teile hatten die Heppenheimer Sportfreunde ihre Jugend-Jahresabschlussfeier am Samstag im Restaurant "Gossini" gesplittet. Zum Auftakt am frühen Nachmittag waren die Kleinsten, die G-, F-, und E-Junioren, samt Eltern eingeladen. Die Nachwuchsspieler wurden vom Verein mit einem sportfreundeblauen Handtuch beschenkt, verköstigt wurden die Gäste im schönen Ambiente des Restaurants. Die Kinder tollten ausgelassen herum, wahrten aber die nötige Disziplin. Am späteren Nachmittag traf dann die Ablösung in Form der D-, C-, und B-Jugendlichen zum gleichen Prozedere ein. Alle Trainer berichteten über sportliche und menschliche Belange. Harald Franck, Samim Azizi und Reinhold Müller führten durchs Programm. Insgesamt waren 120 Jugendspieler zu den beiden Terminen gekommen. Sie wurden über künftige Vorgehensweisen und sportliche Ziele informiert. Nach Meinung der begleitenden Eltern war es eine rundum gelungene Veranstaltung. (rm)

 

Jugend hat Spaß beim Sportfreunde-AbschlussDie jüngsten Aktiven des FC Sportfreunde waren am frühen Samstagnachmittag zum Jahresabschluss ins Heppenheimer Restaurant "Gossini" eingeladen, anschließend waren ihre älteren Kameraden an der Reihe.  Foto: Karl-Heinz Köppner

Sportfreunde Familie startet hervorragend ins neue Jahr

Andreas Baumbach erobert mit seiner Rede die Herzen der Anwesenden

Vergangenen Samstag lud der FC Sportfreunde seine A-Junioren, 1. und 2. Mannschaft, Trainer mit Ihren Partnern/innen, Helfer und langjährige Vereinsmitglieder zum Neujahrsempfang ins Restaurant Gossini ein. Fand in den letzten Jahren immer eine Weihnachtsfeier statt, so entschied sich der Vorstand des FC Sportfreunde, diesmal einen Neujahrsempfang als Dankeschön für die hervorragende Unterstützung durch die zahlreichen Helfer zu veranstalten. Diese Idee erwies sich als Volltreffer.

Dr. Andreas Bruckmeir moderierte, in Vertretung von Bernd Meyer, durch den Abend und bedankte sich bei allen Helfern und Sponsoren. Gemeinsam wurde auf das vergangene Jahr mit dem 60-jährigen Vereinsjubiläum,Neujahrsempfang 2016 dem Jubiläumsspiel gegen die Bundesliga-Mannschaft von Eintracht Frankfurt, den gemeinschaftlichen Aktivitäten wie die Teilnahme am Fassnachtsumzug und Nikolausmarkt und natürlich den Meisterschaften der beiden Seniorenmannschaften zurückgeblickt. Einer der Höhepunkte des Abends bildete die Rede von 1. Mannschaftstrainer Andreas Baumbach, der mit seiner Ansprache das Herz der Sportfreunde Familie eroberte. Kerem Erkan-König von der 2. Mannschaft und Harald Frank für den Bereich Jugend überbrachten Neujahrgrüße, blickten auf das vergangene Jahr zurück und richteten den Blick in die Zukunft. Als Präsent gab es für 1., 2. und A-Jugendteam und deren Trainer und Betreuer das neue blaue Duschtuch aus der Sportfreunde-Kollektion. Dieses ist ab sofort auch über Gerhard Katschinski unter katschinski[at] fc-sportfreunde-heppenheim.de im Fanshop erhältlich ist.

Neujahrsempfang 2016Gemeinsam verbrachte die Sportfreunde Familie einen wunderschönen Abend und freut sich schon jetzt auf den nächsten Vereinshöhepunkt, die Teilnahme am diesjährigen Fassnachts-umzug. Traditionell wird der Verein mit drei Verkaufsständen am Postknoten, vor Modefriseur Ehrlich-Seeger, sowie an der Ecke Uhlandstraße-Lorscher Straße vertreten sein. Als besonderes Schmankerl wird, wie schon beim letztjährigen Nikolausmarkt, Torwart und Vereinsbäcker Marcel Di Gallo an der Post wieder per Showcooking frische, leckere Kräppel zubereiten.(tt)



 

 

 Nach oben
© copyright 2016 FC Sportfreunde Heppenheim • Geschäftsstelle: Am Stadtbach 18, 64646 Heppenheim, Tel. 0 62 52 / 7 19 76 • Webmaster: Gerhard Katschinski E-Mail-Direktkontakt